Skip to main content

Attraction

Teufelsschlund

The lookout atop Devil's Gullet
The dolerite cliffs of Devil's Gullet
Wenn Sie auf den dramatischen Klippen von Devils Gullett stehen und über Tasmaniens abgelegenes alpines Zentralplateau blicken, können Sie keinen einzigen Anblick menschlicher Existenz sehen – Sie könnten der einzige Mensch auf der Welt sein. Devil’s Gullett bietet dramatische Ausblicke in eine steile, enge Gletscherschlucht, die von 220 Meter hohen senkrechten Doleritklippen gebildet und von alpinen Wäldern gekrönt wird. Diese Landschaft hat sich über etwa 200 Millionen Jahre entwickelt, lange bevor sich Tasmanien von der großen südlichen Landmasse namens Gondwana löste. Devil’s Gullett umfasst einen kurzen und einfachen 20-minütigen (Hin- und Rück-)Wanderweg vom Parkplatz zu einem Aussichtspunkt über dieser atemberaubenden Schlucht. Vom Aussichtspunkt aus können Besucher das gesamte Welterbegebiet Cradle Mountain-Lake St. Clair von der Seite sehen, Tasmaniens höchsten Punkt Mt. Ossa (1617 Meter), die Täler der Flüsse Fisher und Mersey, die Mauern von Jerusalem und mehrere andere große Gipfel und Täler. An diesem Standort gibt es keine Besuchereinrichtungen.

Parkplatz

Picknick Bereich

Öffentliche Toilette

Actively welcomes people with access needs.

Spaziergänge

By creating an account on Discover Tasmania, you agree to the terms of use outlined in our Privacy Statement


Success! You are now logged in.

Add to trip