Skip to main content

Attraction

Warme Quellen von Kimberley

Kimberley Warm Springs
Wenn Sie eine nachsichtige und schöne Attraktion suchen, die anderen Touristen kaum bekannt ist, ist Kimberley Warm Springs genau das Richtige für Sie. Dieses geothermische Merkmal ist das Ergebnis von Wasser, das aus mindestens 350 m unter der Oberfläche in ein etwa 20 x 13 m großes und etwa 1,2 m tiefes Becken nach oben strömt. Das Gelände umfasst einen überdachten Grillplatz, eine öffentliche Toilette und einen Parkplatz. Schwimmen ist nicht gestattet. Das Wasser aus den Quellen hat eine konstante Temperatur von 24–25 Grad Celsius. Die chemische Zusammensetzung des Wassers deutet darauf hin, dass es seine Wärme aus heißeren Materialien unter der Oberfläche gewinnt. Der Gehalt an gelösten Feststoffen ist ziemlich gering und enthält hauptsächlich Bikarbonat und Calciumionen. Die Beseitigung der Schattenvegetation hat zu übermäßigem Algenwachstum geführt, das regelmäßig entfernt wird, da es den natürlich sandigen Grund der Quelle bedeckt. Die Quelle ist die Heimat einer endemischen Schnecke und einer Alge (Pithophora spp.), die zuvor nicht südlich von Sydney nachgewiesen wurden. Um dorthin zu gelangen, folgen Sie der B13 (Railton Rd) nach Kimberley. Biegen Sie nach Norden auf die Morrison St und dann auf die Warm Springs Rd ab.

Parkplatz

Picknick Bereich

Öffentliche Toilette

Actively welcomes people with access needs.

Schwimmen

By creating an account on Discover Tasmania, you agree to the terms of use outlined in our Privacy Statement


Success! You are now logged in.

Add to trip