Skip to main content

Attraction

Waratah Courthouse Museum

Waratah Museum
Waratah Museum internal
Waratah Museum
inside Waratah Museum
inside Waratah Museum
Waratah liegt am östlichen Tor zur Tarkine-Wildnis, eine 40-minütige Fahrt südlich von Burnie und eine 50-minütige Fahrt vom Flughafen Burnie/Wynyard in Wynyard entfernt. Die Stadt war einst die Heimat der reichsten Zinnmine der Welt, und Besucher können heute die Geschichten über Pioniermut und Unternehmergeist erkunden, die eine blühende Gemeinde geschaffen haben. 1871 führte dies zur Entdeckung von Reichtümern unter der Erde, denen die wirtschaftliche Wiederbelebung des gesamten Bundesstaates Tasmanien zugeschrieben wurde. Das Waratah Museum befindet sich im historischen ehemaligen Gerichtsgebäude und beherbergt eine vielseitige Ausstellung lokaler historischer Artefakte, Fotos und persönlicher Geschichten. Neben dem Museum befindet sich eine Nachbildung der „Philosopher“ Smith's Hut, die die Bedingungen der Bergleute in diesen frühen Tagen demonstriert. Die Postkartenstadt Waratah verfügt über einen Wasserfall in der Hauptstraße, und eine kurze Fahrt zum nahe gelegenen Philosopher Falls-Wanderweg entführt die Besucher in eine mysteriöse Welt aus verworrenen Bäumen, versteckten Wasserfällen und cartoonartigen Pilzen. Whyte Hills Lookout bietet auch einen Adlerblick auf die Weite der alten Tarkine-Wildnis.

Parkplatz

Parkplatz für Reisebusse

Nichtraucher

Öffentliche Toilette

Does not cater for people with access needs.

By creating an account on Discover Tasmania, you agree to the terms of use outlined in our Privacy Statement


Success! You are now logged in.

Add to trip