Skip to main content

Attraction

Das Schiff, das nie war

The Ship That Never Was
The Ship That Never Was
Performance of The Ship That Never Was - acknowledgment Tourism Tasmania
Richard Davey as 'Porter' in The Ship That Never Was
The Ship That Never Was
The set of The Ship That Never Was
Australiens am längsten laufendes Stück „The Ship That Never Was“ erzählt die dramatische und urkomische wahre Geschichte über die letzte große Flucht von Sarah Island. Das Stück basiert auf einem realen Ereignis im Jahr 1834. Das letzte Schiff, das in der Sträflingssiedlung in Macquarie Harbour gebaut wurde, wollte gerade zum neuen Gefängnis in Port Arthur segeln, wurde aber von zehn Sträflingsschiffsbauern entführt. So beginnt die Geschichte einer erstaunlichen Flucht, einer außergewöhnlichen Reise und einer faszinierenden Wendung in der Geschichte von „The Ship That Never Was“. Lustige und interaktive Familienunterhaltung! Begrenzte Anzahl und Anmeldung erforderlich. Kontaktieren Sie uns unter 0408 517 124 oder ship@roundearth.com.au für Buchungen oder weitere Informationen. Sitzungszeiten: Täglich um 17:30 Uhr (September bis einschließlich Mai) im Richard Davey Amphitheatre in Strahan. Weihnachtstag geschlossen. Die Spieldauer beträgt ca. 1 Stunde und 15 Minuten.

Parkplatz

Parkplatz für Reisebusse

Öffentliche Toilette

Actively welcomes people with access needs.

By creating an account on Discover Tasmania, you agree to the terms of use outlined in our Privacy Statement


Success! You are now logged in.

Add to trip