Skip to main content

Attraction

Die anglikanische Kirche St. Matthias

St Matthias Anglican Church
Wing Grave
All Saints Service
Die anglikanische Kirche St. Matthias am Ufer des Flusses Tamar ist von einem schönen, friedlichen, 180 Jahre alten Friedhof umgeben. Es befindet sich im ländlichen Dorf Windermere und ist eine denkmalgeschützte Ikone in Nordtasmanien. Die Kirche wurde 1842 gebaut, um ein Versprechen von Dr. Mathias Gaunt an seine junge Frau zu erfüllen, bevor sie England verließen. Seine Frau war besorgt, dass es in der Gegend, in der sie ihr Zuhause finden würden, möglicherweise keine Kirche gibt. Dr. Gaunt versprach, wenn es keine gäbe, würde er ihr eine bauen. St. Matthias' ist eine der ältesten ländlichen Kirchen Australiens und wird seit ihrer Gründung ununterbrochen genutzt. Jeden zweiten und vierten Sonntag findet um 9 Uhr ein Eucharistiegottesdienst statt. Die Kirche wurde von vielen anerkannten Künstlern bemalt und fotografiert. Diese wunderschöne gotische Kapelle aus Blaustein mit ihrer romantischen Geschichte ist ein beliebter Ort für Hochzeiten, Taufen und Picknicks. Die malerische Fahrt um die Windermere Road ist ein einfacher Abstecher vom East Tamar Highway. Eine 20-minütige Smartphone-Audiotour rund um den Friedhof gibt einen interessanten Einblick in das Leben der Pionierfamilien.

Bootfahren Einrichtungen

Parkplatz

Parkplatz für Reisebusse

Familienfreundlich

Garten / Rasen und Gärten

Öffentliche Toilette

Disabled access available, contact operator for details.

By creating an account on Discover Tasmania, you agree to the terms of use outlined in our Privacy Statement


Success! You are now logged in.

Add to trip