Skip to main content

Attraction

Ben-Lomond-Nationalpark

The Ben Lomond village during summer.
The Ben Lomond village deep in snow during the 2016 season
Wildflowers, Ben Lomond National Park
Der Ben-Lomond-Nationalpark ist ein über 1500 Meter hohes Alpenplateau im Norden Tasmaniens, das von weiten Teilen des Nordens Tasmaniens aus sichtbar ist. Der Park ist das wichtigste Abfahrtsskigebiet in Tasmanien und ein Magnet für Abenteuerlustige. Bennets Wallabys und Wombats sind im Park weit verbreitet und werden im Sommer und Winter regelmäßig im Skidorf gesichtet. Fahren Sie zum Gipfel und erleben Sie markante Bergspitzen wie Doleritsäulen und Geröllhänge. Klettern, Alpinwandern, Langlaufen und Skifahren sind die Highlights dieses Nationalparks. Die Jakobsleiter, ein steiler und schmaler Straßenabschnitt auf dem Weg zum Berg, hinterlässt eine bleibende Erinnerung und erfordert große Sorgfalt, insbesondere bei winterlichen Bedingungen, wenn Ketten getragen werden sollten. Eine Ranger-Station am Fuße des Berges kann im Winter Auskunft über die Straßenverhältnisse geben. Der Ben-Lomond-Nationalpark liegt eine Stunde und 40 Minuten Fahrt östlich von Launceston.

Barbeque

Parkplatz

Does not cater for people with access needs.

Felsklettern

By creating an account on Discover Tasmania, you agree to the terms of use outlined in our Privacy Statement


Success! You are now logged in.

Add to trip

You have nearly reached the Explore Map plot limit of 27 items per itinerary.

Try splitting itineraries, rather than creating one large itinerary.


Manage trips