Skip to main content

Attraction

Emu Valley Rhododendron-Garten

Flowers around Lake Grebe
Japanese Tea House at EVRG
Japanese tea house
Spike the Echidna at EVRG
Blooming Rhodo
Dew Buds at EVRG
Autumn Leaves at EVRG
Platypus at EVRG
Hybrid Rhododendron
Der Emu Valley Rhododendron Garden ist ein bemerkenswerter privater Garten, der von Freiwilligen im Nordwesten von Tasmanien angelegt und betrieben wird. Das 11 Hektar große Grundstück befindet sich 8 km südlich von Burnie, abseits des Ridgley Highway und verfügt über mehr als 24.000 ausgewählte Rhododendren und Begleitpflanzen aus der ganzen Welt, die zwischen Ende August und November eine spektakuläre Blütenpracht und von März bis auffällige Herbstlaubfarben schaffen Dürfen. Die Ruhe dieser üppigen Umgebung kann das ganze Jahr über genossen werden, mit drei unberührten, spiegelähnlichen Seen und weiten Ausblicken von unseren strategisch platzierten Pavillons. Das Vogelgezwitscher der vielfältigen Vogelwelt und Begegnungen mit heimischer Fauna wie Schnabeltier und Ameisenigel sind ein weiterer einzigartiger Aspekt. Neben den den Gärtnern bekannten hybriden Rhododendren erhalten wir auch viele wilde Rhododendronarten, die in geografisch definierten Bereichen des Gartens wachsen und die Herkunft der Pflanze widerspiegeln - von Asien über den Himalaya bis nach China, Japan und Nordamerika.

Parkplatz

Parkplatz für Reisebusse

Konferenz / Funktionsräume

Familienfreundlich

Speisen und Erfrischungen

Nichtraucher

Picknick Bereich

Öffentliche Toilette

Disabled access available, contact operator for details.

Vögel beobachten

Spaziergänge

Qualität Tourismus Accreditation icon

Qualität Tourismus Accreditation

By creating an account on Discover Tasmania, you agree to the terms of use outlined in our Privacy Statement


Success! You are now logged in.

Add to trip