Skip to main content

Attraction

Küstenschutzgebiet Mayfield Bay

Mayfield Bay
Das Mayfield Bay Coastal Reserve ist ein Naturschutzgebiet südlich von Swansea an Tasmaniens Ostküste und ein großartiger Ort, um Ihre Reise entlang der Küste zu unterbrechen, ein Picknick auszupacken und Ihre Kamera herauszuholen. Der Sandstrand und das Küstengebiet von Mayfield Bay bieten gute Möglichkeiten zum Campen, Angeln, Schwimmen, Surfen und Tauchen sowie einen herrlichen Blick über die Great Oyster Bay bis zur Freycinet-Halbinsel. Das Reservat hat schattige Bäume und Toilettenanlagen, aber Sie müssen Ihr eigenes Trinkwasser und Ihre Campingausrüstung mitbringen. Etwas weiter nördlich von Mayfield Bay befindet sich die von Sträflingen erbaute Spiky Bridge. Diese ungewöhnlich aussehende Brücke wurde in den 1840er-Jahren von einer Sträflingsbande gebaut. Die Brücke wurde aus lokalem Feldstein gebaut, wobei Steine vertikal entlang der Brüstung platziert wurden, was der Brücke ihr stacheliges Aussehen verlieh. Es wurde behauptet, dass die Stacheln dazu dienten, zu verhindern, dass Rinder über die Seiten fallen. Es gibt auch Interpretationsschilder mit Informationen über die nahe gelegenen Sträflingsruinen der Rocky Hills Probation Outstation. Das Reservat ist eine 15-minütige Fahrt von Swansea und eine anderthalbstündige Fahrt von Hobart entfernt.

Barbeque

Parkplatz

Haustiere erlaubt - Anfragen

Disabled access available, contact operator for details.

By creating an account on Discover Tasmania, you agree to the terms of use outlined in our Privacy Statement


Success! You are now logged in.

Add to trip