Skip to main content

Attraction

Notley Farn-Schlucht

Notley Fern Gorge
Notley Fern Gorge
Notley Fern Gorge
Notley Fern Gorge
Notley Fern Gorge ist ein Regenwaldrest oberhalb des Tamar Valley im Norden Tasmaniens. Das feuchte Hartlaubwaldgebiet hat einen Wanderweg und einen Picknickplatz unter hoch aufragenden Bäumen. Der Wald wird von Eukalyptusbäumen dominiert, die das Unterholz des Regenwaldes überragen. Das State Reserve ist bekannt für einen ausgebrannten Baum, der als „Bradey's Tree“ bekannt ist. Es ist nach dem Bushranger aus den 1820er Jahren benannt, dessen Bande sich vermutlich in diesem Wald versteckt hat. Es gibt einen 1,5 Kilometer langen Pfad, der sich an Lichtungen aus Moosen und Farnen vorbeischlängelt und zu Fuß etwa 45 Minuten dauert. Die Wanderung erfordert mäßige Kondition und überquert den Bach mehrmals mit einem stetigen Anstieg auf dem Rückweg. Lesen Sie an Informationsständen im gesamten Reservat etwas über die Arten von Fauna und Flora und beobachten Sie die einheimische Vogelwelt, darunter Rotkehlchen und Goldpfeifer. Andere weitgehend nachtaktive Wildtiere sind Bennett-Wallabys, Tasmanische Teufel und Ringtail-Opossums. Bewundern Sie große Baumfarne, Hartwasserfarne unten am Rand des Baches und hauchdünne Farne, die auf Baumstämmen wachsen. Genießen Sie nach Ihrem Waldspaziergang den Picknick- und Grillplatz. Notley Fern Gorge liegt eine halbe Autostunde (24 Kilometer) nordwestlich von Launceston.

Barbeque

Parkplatz

Does not cater for people with access needs.

By creating an account on Discover Tasmania, you agree to the terms of use outlined in our Privacy Statement


Success! You are now logged in.

Add to trip